Männerarbeitsschwerpunkte von Stephan Burghardt

Die Schwerpunkte sind u. a.:

a) Beratung und Schulung
Für Männervesperteams und  Männergruppen vor Ort die damit starten wollen oder die darüber nachdenken, wie diese Aktivität weiterentwickelt werden kann. Melden Sie sich doch bitte bei mir bzw. schauen Sie hier im Text weiter unten bzw. auch unter Männervesper nach. Dort sind grundsätzliche Vorüberlegungen dazu eingestellt.

Falls in einem Dekanat eine Schulung für ehrenamtliche Männerarbeiter/Multiplokatoren angeboten werden soll, stehe ich gerne als Referent zur Verfügung. Hier können Sie mir deshalb gerne eine Anfragemail schreiben.

b) Vorträge
Referententätigkeit in Männervespern/Männergruppen zu aktuellen Männerthemen. Die Themenliste dazu finden Sie unter Männervesper

c) Mit Männern unterwegs
Div. mehrtägige Männerangebote wie Radtouren, Männerwandern alpin, Kooperationsaktionen mit der Männerarbeit vor Ort (bitte Kontakt aufnehmen) etc.

d) Väter-Kinder/Jugendliche
Väter-Kinder-Kanu-WOE auf dem Neckar (8-13 Jahre)
Segeltage für Konfirmandenväter und ihre Konfirmanden in Holland

e) Männerseminare, Schweigetage für Männer, Steinbildhauen, etc. in verschiedenen Fortbildungshäusern in Württemberg 

Wenn Sie an eine Männergruppe bzw. eine therapeutische Männergruppe denken, dann finden Sie hier Kurzbeschreibungen dazu. 
Wenn in ihrer Kirchengemeinde grundsätzlich über Männerarbeit nachgedacht wird oder die vorhandene Männerarbeit "in die Jahre" gekommen ist und neu überdacht werden muss, dann finden Sie hier einige Impulse dazu. Gerne komme ich zur Beratung in der Start- oder Übergangsphase oder zu einem Themenabend in zu Ihnen in die Kirchengemeinde. Falls Sie Männer-/Väterkooperationsaktionen zusammen mit dem emnw durchführen wollen, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle.
Darüber hinaus finden Sie in dem für ihr Dekanat zuständigen Bezirksmännerpfarrer einen kompetenten Ansprechpartner. Hier kommen Sie zur Seite der nebenamtlichen Bezirksmännerpfarrer.

Männerarbeitschwerpunkte des Landesmännerpfarrers Jürgen Schwarz

Jürgen Schwarz ist seit April 2016 neu im Amt. Bisher steht er als Ansprechpartner vor allem für die Bezirksmännerpfarrer und für verschiedene landeskirchliche Gremien zur Verfügung. Er ist Fachmann für bibelwissenschaftliche Fragen und arbeitet sich gerade in Fragen der Männerspiritualität bzw. männerspezifischer Theologie ein.