Stuttgarter Männertag 2021 - Begegnung unter freiem Himmel

Der Stuttgarter Männertag am 27.3.2021 fand unter den gegenwärtigen Coronabedingungen erstmals als Outdoor-Veranstaltung statt. Vom Unteren Schlossgarten gingen die ca. 35 Männer in kleinen Gruppen und auf verschiedenen Wegen zum Treffpunkt auf dem Killesberg zu einem gemeinsamen Abschluss. Tilman Kugler von der Katholischen Männerarbeit nahm die Gäste in Empfang und moderierte den Einstieg in die Veranstaltung. Dann übernahmen die Stadtführer und machten sich auf die Themenwege. Auf dem Killesberg rundeten Tilman Kugler und Landesmännerpfarrer Joachim Schilling (Ev. Kirche) den Tag ab. Dabei konnten überall die geltenden Abstandsregeln eingehalten werden. Diese Form des Männertags war von der Stadt Stuttgart genehmigt worden.Für viele Teilnehmer war der Männertag seit langem mal wieder eine Gelegenheit mit anderen Männern zusammenzukommen. Die wichtigste Erfahrung:Unter freiem Himmel geht noch was - Gott sei Dank!
Dank an Holger Hägele für die Fotos,  an das ökumenische Vorbereitungsteam und an alle Männer, die sich zum Stuttgarter Männertag auf den Weg gemacht haben!

Weitere Informationen und die Beschreibung der Wegstrecken finden Sie unter:


Weitere Informationen zum Stuttgarter Männertag...

Weitere Informationen zum Stuttgarter Männertag

Hier geht es zur Homepage des des Stuttgarter Männertages weiteren Informationen und allen Streckenbeschreibungen: www.stuttgarter-maennertag.de